Behandlungs-
angebot

In meiner psychotherapeutischen Praxis in München-Schwabing biete ich Ihnen fachliche Unterstützung bei einer Vielzahl von psychischen Störungen und Belastungen.

Psychische Belastungen im Rahmen von Hochbegabung

Hochbegabung bedeutet überdurchschnittliche Fähigkeiten auf einem oder mehrerer Gebiete (z.B. sprachliche-, mathematische-, abstrakt-intellektuelle oder sozial-emotionale Fähigkeiten) zu haben und sehr hohe Motivation, Kreativität und Begeisterungsfähigkeit zu erleben. Hochbegabung bedeutet aber auch hoch sensibel für zwischenmenschliche Prozesse, Gefühlslagen oder Stimmungen zu sein.

Weiterlesen

Gruppenpsychotherapie (Soziales-Kompetenz-Training)

Neben Einzeltherapie biete ich in meiner Praxis auch Psychotherapie in Gruppen an. Regelmäßig im Jahr findet eine psychotherapeutische Soziale-Kompetenz-Gruppe unter meiner Leitung statt. Eine teilweise oder vollständige Erstattung der Kosten durch Ihre Krankenversicherung ist möglich – gerne unterstütze ich Sie bei der Beantragung. Bitte kontaktieren Sie mich für nähere Informationen!

Weiterlesen

Darüber hinaus gibt es noch eine Vielzahl weiterer Beschwerden, die bei psychischen Belastungen auftreten können, z.B. Schlafstörungen, Veränderung des sexuellen Verhaltens/Verlangens, Suchtverhalten, Probleme bei der Impulskontrolle.

Für eine maßgeschneiderte Behandlung und die Anwendung entsprechender konkreter therapeutischer Strategien gehört deshalb die Diagnostik der psychischen Symptome zu einer zielführenden Psychotherapie dazu. Bitte vereinbaren Sie einen Termin für ein vertrauensvolles Erstgespräch!

Psycho­therapeutische Schwerpunkte

Zur Behandlung von psychischen Störungen und Beschwerden integriere ich in meiner psychotherapeutischen Arbeit Methoden moderner Therapieansätze und Weiterentwicklungen der Verhaltenstherapie. Meine methodischen Schwerpunkte liegen hierbei in der Anwendung der sog. Schematherapie zur Behandlung von Störungen im Beziehungsverhalten/Persönlichkeitsstörungen (z.B. Borderline-Persönlichkeitsstörung) und des sog. Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy (CBASP) zur Behandlung von chronischer Depression.

Schematherapie (nach Young) Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy (CBASP) (nach McCullough)