Soziale-Kompetenz-Gruppe

Neben Einzeltherapie biete ich in meiner Praxis auch Psychotherapie in Gruppen an. Regelmäßig im Jahr findet eine psychotherapeutische Soziale-Kompetenz-Gruppe unter meiner Leitung statt. Eine teilweise oder vollständige Erstattung der Kosten durch Ihre Krankenversicherung ist möglich – gerne unterstütze ich Sie bei der Beantragung.

Bitte kontaktieren Sie mich für nähere Informationen!

Überblick

Zielgruppe:Personen mit sozialen Ängsten und Selbstunsicherheit in Beziehungen

Therapieziele:Aufbau sozial kompetenter neuer Verhaltensweisen zum Umgang mit schwierigen zwischenmenschlichen Situationen, Steigerung des Selbstvertrauens sowie Abbau sozialer Ängste

Inhalte:Informationsvermittlung, konkrete Übungen zu sozial schwierigen Situationen aus den Bereichen „Kontakte knüpfen“, „Nein-Sagen“, „Eigene Meinung vertreten“ sowie „Beziehungen klären“, therapeuten- und selbstgeleitete Übungen außerhalb der Praxis (z.B. in Geschäften), gegenseitiges Lernen am Modell und Austausch mit anderen TeilnehmerInnen

Gruppengröße:6-8 TeilnehmerInnen

Dauer und Umfang:8 Termine à 100 Minuten (Doppelstunde) im wöchentlichen Abstand von 18:00-19:40 Uhr

Vorgespräch:Für externe TeilnehmerInnen findet in jedem Fall ein Kennenlern-Gespräch á 25 Minuten vor Beginn der Gruppe statt.

Kosten:321,60 Euro für die Gruppenpsychotherapie und 50,28 Euro (gemäß der Gebührenordnung für Psychotherapeuten) für das Vorgespräch. Weitere Informationen zur Abrechnung finden Sie hier.

Bitte kontaktieren Sie mich für nähere Informationen oder Ihre Anmeldung!

zurück